Titelbild von

Die Entwicklung und Förderung des Leistungssports hat im Münchener Golf Club lange Tradition. Bereits früh werden besonders interessierte und talentierte Kinder im Rahmen einer breit angelegten Basisarbeit gefördert und über die AK 14/18-Kader an den Leistungssport herangeführt.

Zahlreiche Bayerische und Deutsche Meistertitel haben unsere Spieler in den vergangenen Jahrzehnten erringen können.

Nachdem 2013 unsere Damenmannschaft sensationell Deutscher Meister wurde und sich auch 2014 wieder für das Final Four qualifizierte, verpasste man dort aber leider eine Medaille und wurde Vierter. 2015 war eine Herzschlagsaison sondergleichen, die nach einer weiteren Qualifikation für das Finale im Licher GC mit einem sensationellen 2. Platz und somit der wohlverdienten Silbermedaille endete. 2016 schaffte man nach unglücklichem Saisonverlauf nicht den Sprung das Final Four. Im Folgejahr waren die Damen wieder unter den besten 4 Teams Deutschlands, aber es reichte leider nicht für einen Medaillenplatz.

Die Herrenmannschaft erkämpfte 2015 den direkten Wiederaufstieg gegen eine stark aufspielende Konkurrenz und durfte sich 2016 wieder mit den besten der besten in der extrem starken Gruppe der 1. Bundesliga Süd messen. Leider folgte der Abstieg und für die neue Saison lautet das Ziel, sich wieder für die höchste Spielklasse zu qualifizieren.

Wir freuen uns auf eine spannende Golfsaison 2018 und hoffen auf zahlreiche Unterstützer bei den Spieltagen unserer Teams. Besonders der Doppelheimspieltag der Damen und Herren am Sonntag, 21. & 22. Juli hat viele Zuschauer verdient. Amateurgolf auf ganz hohem Niveau erwartet Sie in Straßlach.

Alle Infos zur KRAMSKI Deutsche Golf Liga finden Sie hier.