€ 40.000 Fördersumme für die Jugendarbeit: MGC auf 2. Platz in Deutschland

Alle 2 Jahre führt der Deutsche Golf Verband ein Qualitätsmanagement für die Nachwuchsföderung durch.

Eine umfangreiche Bestandsaufnahme mit Bewertung zahlreicher Kriterien und ein abschliessendes Audit durch speziell geschulte DGV-Auditoren vor Ort ergibt ein Ranking aller teilnehmenden Clubs. Oberstes Ziel: Die Zahl der leistungsorientierten, Golf spielenden Kinder und Jugendlichen in Deutschland zu erhöhen sowie die leistungssportlichen Rahmenbedingungen qualitativ in jeder Golfanlage zu verbessern.

Nach einem schon hervorragenden 4. Platz in der letzten Auswertung konnte sich der MGC nun auf einen großartigen 2. Rang deutschlandweit verbessern. Dies wird mit der Gold-Zertifizierung und einer stattlichen Fördersumme von insgesamt € 40.000 für die Jugendarbeit belohnt.

Allen, die daran mitgewirkt haben, dass unsere Jugendarbeit als zweitbeste in ganz Deutschland bewertet wurde, gilt großer Dank und Anerkennung für ihr Engagement. Insbesondere sei hier unser Sport-Koordinator Philip Stangassinger erwähnt. Ein super Erfolg !!!!

Die Rangliste finden Sie hier: