Titelbild von

Thalkirchen: Gelungene „Quiz-Golf“- Premiere im Münchener Golf Club

10. 08. 2017

Anfang August stand erstmalig ein Quiz-Golf-Turnier im Münchener Golf Club auf dem Programm. Initiator der scherzhaft als „IQ-Vierer mit Auswahldrive“ titulierten Mixtur aus Golfspiel und Wissenstest war das langjährige MGC-Mitglied Thomas Schrank. Er tüftelte die diversen Quizfragen in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen aus, die es am jedem der neun Löcher des wunderbaren Stadtkurses in München-Thalkirchen zu beantworten galt.

MGC-Präsident Thomas Ritz (4.v.l.), Vizepräsidentin Claudia Bachmair-Vogl (5.v.l.), Turnier-Initiator Thomas Schrank (4.v.r.) umrahmt von den Siegern. Foto: Hahn

Durch die richtige Antwort konnten die Spieler ihren zuvor golferisch erzielten Stablefordpunkten noch weitere Punkte hinzufügen. Allerdings brachte eine falsche Antwort auch Punktabzüge. An diesem Tag war ein Spieler mit solider Allgemeinbildung und gutem Golfschwung natürlich der ideale Teilnehmer. Es war eine rundum gelungene Premiere mit einer tollen Beteiligung von 42 Spielern. Sie waren durchweg von der Platzqualität, dem innovativen Spielformat und dem anschließenden Essen auf der herrlichen Clubhausterrasse begeistert. Daher soll es im nächsten Jahr gerne eine Neuauflage dieses schönen Events geben.