Außergewöhnlich milde und schneearme Witterung ermöglichte es, nahezu ohne Winterunterbrechung durchzuspielen. So fanden sich schon im Januar und Februar viele Golfenthusiasten auf unseren Plätzen ein. Auch das Spiel auf den provisorischen „Wintergrüns“ hat bei einladenden äußeren Bedingungen seinen Reiz.
In diesem Sinne war die Atmosphäre bei der erstmalig in Thalkirchen stattfindenden „Après Ski Winterzauber“-Party am 21. Februar auch eher frühlingshaft. Das wirkte sich aber überhaupt nicht auf die Stimmung aus – ganz im Gegenteil. Auf der Clubhausterrasse sorgte deftige Bewirtung und Stimmungsmusik bei gut 70 Mitgliedern für beste Laune.

Auf der Mitgliederversammlung am 28.04. stand turnusmäßig die Neuwahl des Vorstandes auf dem Programm. Nicht mehr zur Wahl stellten sich der Vizepräsident/Sportvorstand Ralf Conrad und Schatzmeister Rüdiger Herzog, denen der Club für ihr Engagement in den letzten 3 Jahren herzlich dankte. Für die nächste Amtsperiode wurden gewählt:

 

Vorstand Münchener Golf Club

Wolfgang Schmitz – Präsident
Christoph Kempf – Vizepräsident / Jugend / Leistungssport
Bernd Schneider – Schatzmeister
Rainer Lodes – Spielführer
Claudia Bachmair-Vogl – Thalkirchen

Eines der beherrschenden Themen im gesamten Jahresverlauf war die Problematik der Straßlacher Maschinenhalle. In der jetzigen Form darf sie der MGC nur nach aufwendigen behördlich auferlegten Ertüchtigungsmaßnahmen übergangsweise weiter nutzen. Zukunftsfähig bleibt der Club nur durch den kompletten Neubau einer Maschinenhalle nach modernen Anforderungen. Dieses komplexe Projekt wurde in einer eigens installierten Arbeitsgruppe unter Einbeziehung von Baufachleuten aus der Mitgliederschaft intensiv bearbeitet. Eine einfache Lösung der vielen kritischen Fragen (Standort, Finanzierung, Zeitplan etc.) gibt es leider nicht und die Thematik wird den MGC noch lange Zeit beschäftigen. Aber gemeinsam packen wir das.

Personelle Änderungen gab es wie folgt: Wolf Müller-Kittnau verließ im Sommer den MGC nach 8jähriger Zugehörigkeit, um sich mit einem gastronomischen Betrieb in Rosenheim selbständig zu machen.
Zum Jahresende verabschiedete sich Head-Pro Christoph Herrmann nach 3 erfolgreichen Jahren, um in einem Club in Nordrhein-Westfalen eine neue Herausforderung zu übernehmen.

Sportvorstand C. Kempf, C. Herrmann, Präsident W. Schmitz

Sportvorstand C. Kempf, C. Herrmann, Präsident W. Schmitz

Neue Mitarbeiterin des MGC wurde die gebürtige Münchnerin Mirjam Ludwig. Sie wird zukünftig in erster Linie für den Bereich Marketing und Sponsoring, aber auch für den Bereich Homepage tätig sein.
Als Pro-Azubi stieß Maximilian Tschinkel zum Golflehrer-Team. Am Ende seiner Lehrzeit soll auch er den Titel des “Fully Qualified Professional PGA“ führen dürfen. Viel Erfolg dabei !

 

Im Jugendbereich wurde erstmalig zu Saisonbeginn im April und Saisonende im Oktober eine umfassende Leistungsdiagnostik der AK Mannschaftsspieler durchgeführt. Bei über 40 Kindern und Jugendlichen wurden Athletik und golferische Aspekte getestet. Die Ergebnisse wurden ausgewertet und individuelle „Hausaufgaben“ an die Teilnehmer verteilt. So konnte jeder gezielt an der Verbesserung seiner Leistungsfähigkeit arbeiten.
Das erweiterte Angebot an altersgerechtem Training, mehrtägigen Camps in den Schulferien und ein vielseitiges Turnierprogramm fand bei unserem Golfnachwuchs große Resonanz. Der MGC ist für seine äußerst engagierte Jugendarbeit weithin bekannt und beliebt. Das Highlight war hierbei natürlich der professionell produzierte Imagefilm „Golf & Funtasy“. Unser Mitglied und Director of Photography mit eigener Filmfirma, Achim Bendix, hatte nach 2 aufregend-spaßigen Drehtagen mit unseren kleinen Filmstars genug Material im Kasten, um daraus einen richtig coolen ca. 5minütigen Film zu zaubern.

MGC Jugend "Golf & Funtasy"

MGC Jugend „Golf & Funtasy“

Das Werk wurde beim fröhlichen Family Scramble-Turnier zum Saisonausklang im Clubhaus uraufgeführt und bekam tosenden Applaus. Man kann auch auf der MGC-Homepage den Film ansehen und wird feststellen: Golf ist cool und macht im MGC einfach riesig Spaß.

Für den Leistungssportbereich war die 2014er Saison nach dem großartigen Vorjahr wie erwartet schwierig. Die Damen konnten sich zwar wieder fürs Final Four -diesmal im Licher GC- qualifizieren, mussten aber nach einem unglücklichen Verlauf mit dem enttäuschenden 4. Platz vorlieb nehmen.

Leider stieg die Herren-Mannschaft aus der 1. Bundesliga ab und auch die Senioren konnten sich nicht in der höchsten deutschen Spielklasse halten. Damit ist die Motivation fürs darauf folgende Jahr schon mal klar: Der Wiederaufstieg ist unser Ziel! Der MGC durfte sich dennoch über 8 bayerische Meistertitel, 2 deutsche Vizemeistertitel und etliche weitere Top-Resultate freuen. Eine detaillierte Liste der Erfolge finden Sie unten.

MGC Team

Das vielfältige Turniergeschehen hielt wieder schöne sportlich-gesellige Momente in großer Zahl bereit. Sein aktives Clubleben macht den MGC doch erst so richtig zur lieb gewonnenen golferischen Heimat für uns alle. Hier nur ein paar Highlights unter den gelungenen Veranstaltungen:

Bentley Turnier, Golf-Charity der „Initiative DO IT“, 50 Jahre Turniergolf in Straßlach, Förderturnier der Stadt München, SZ Business Golf Cup, Bayern gegen den Rest der Welt und natürlich die traditionelle Golfwoche mit über 500 Teilnehmern.

Erfreulich war die überdurchschnittlich hohe Anzahl an Neumitgliedern, die wir begrüßen durften. Die klare Positionierung im Premium-Segment mit einem Gesamtpaket aus hochwertigen, verkehrsgünstig gelegenen Golfplätzen, einem feinen gastronomischen Angebot und der besonderen Clubkultur machen den MGC sind auch in Zeiten eines schwächelnden Golfmarktes für Interessenten sehr attraktiv. Ein Beleg für diese Clubkultur ist das lobenswerte Engagement der 1. und 2. Senioren-Mannschaft, die mit freiwilligen Spenden den Neubau einer Wetterschutzhütte in Straßlach finanzierte.

Für eine angemessene repräsentative Außendarstellung des MGC entstand in intensiver Arbeit eine Imagebroschüre zur Begeisterung und Aktivierung neuer Mitglieder. Darüber hinaus gibt es nun eine Sponsorenbroschüre, um Unternehmen die verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen, den MGC als wertvolle Business-Plattform zu nutzen.

Imagebroschüre Münchener Golf Club

Unter den Verstorbenen dieses Jahres waren der ehemalige Clubmanager Charly Kramer und die langjährige frühere Ladies-Captain Margot Küppers.

HIER DIE SPORTLICHEN ERFOLGE 2014